Wilo-Stratos-MAXO-Z_features_0
https://raleo.de:443/files/static_img/raleo/brands/Wilo-Logo.png

Wilo Smart-Nassläufer-Zirkulationspumpe Stratos MAXO-Z 32/0,5-12, 2186250

Hersteller: Wilo Artikel-Nr.: 2186250 EAN: 4048482782522
Verkäufer: Raleo Home
Impressum AGB Datenschutz Widerrufsbelehrung

2.999,00 €

inkl. 19% MwSt.

Frage zu diesem Artikel stellen

Stratos MAXO-Z 32/0,5-12

Energieeffizienzindex (EEI)

0.18

Motornennleistung P2

0,27 kW

Leistungsaufnahme P1 min

7 W

Leistungsaufnahme P1 max

320 W

Isolationsklasse

F

Schutzart Motor

IPX4D

Saugseitiger Rohranschluss DNs

DN 32

Druckseitiger Rohranschluss DNd

DN 32

Baulänge l0

220 mm

Spezifikation

Smart-Nassläufer-Zirkulationspumpe mit Verschraubungs- oder Flanschanschluss, EC-Motor mit integrierter elektronischer Leistungsanpassung

Anwendung

Trinkwasser-Zirkulationssysteme aller Ausführungen, Warmwasserheizungen aller Systeme, Klimaanlagen, geschlossene Kühlkreisläufe, industrielle Umwälzanlagen

Lieferumfang

  • Pumpe
  • Optimierter Wilo-Connector
  • 2x Kabelverschraubung M16 x 1,5
  • Unterlegscheiben für Flanschschrauben (bei Anschlussnennweiten DN 32 - DN 65)
  • Inkl. Dichtungen bei Gewindeanschluss
  • Wärmedämmung
  • Einbau- und Betriebsanleitung

Ein-Click-Inbetriebnahme.

Intuitive Bedienung: Die Wilo-Stratos MAXO besticht durch seine anwendungsgeführte Konfiguration mit dem Einstellungsassistenten, einem neuen Display und dem Bedienknopf mit Green-Button-Technologie. Damit sorgt sie für eine hervorragende Benutzerfreundlichkeit bei der Inbetriebnahme.

  • Ein-Klick-Inbetriebnahme mit Werkseinstellungen (Heizung - Heizkörper - Dynamic Adapt plus)
  • Einstellungsassistent: anwendungsorientierte Einstellung der Pumpenfunktion (geführte Auswahl der richtigen Regelfunktion)
  • Selbsterklärende Benutzeroberfläche mit Vorschaufunktion und anwendungsspezifischen Voreinstellungen
  • Großes Display mit hoher Auflösung und sehr guter Ablesbarkeit.
https://raleo.de:443/files/img/11ec9ade83d73c9f97adb42e99482176/size_l/MAXO-Display

Die Stratos MAXO besticht durch ihr übersichtliches Display

Innovative Regelungsarten für effizientere Systeme.

Der Schwerpunkt liegt auf den neuen intelligenten Steuerungsmodi zur Steigerung der Effizienz. Die Wilo-Stratos MAXO ist die Pumpe mit dem höchsten Systemwirkungsgrad auf dem Markt. Die maximale Wirkung wird durch optimierte und innovative Energiesparfunktionen, wie Multi-Flow Adaptation und No-Flow Stop, und einen sehr guten EEI ≤ 0,17 bis ≤ 0,19 (je nach Typ) erreicht. Durch das Zusammenspiel mit weiteren fortschrittlichen Regelungsfunktionen, wie Dynamic Adapt plus, sorgt die Wilo-Stratos MAXO für maximale Energieeffizienz - bei einfachstmöglicher Bedienung.

Dynamic Adapt plus

Die neue Regelfunktion passt die Förderleistung automatisch an den hydraulischen Bedarf an, ohne dass ein vorgegebener Wert eingestellt werden muss. Nach der ersten Inbetriebnahme wählt die Wilo-Stratos MAXO einen Betriebspunkt in der Mitte des Pumpenkennfeldes. Je nach Veränderung des Volumenstroms werden neue Arbeitspunkte eingestellt. Ziel der Regelung ist es, den Arbeitspunkt so zu wählen, dass die Ventile so weit wie möglich geöffnet sind. Dadurch kann die Anlage mit dem geringstmöglichen Druckverlust betrieben werden. Die Adaption an veränderte Druckverhältnisse erfolgt vollautomatisch und autonom. Bis zu 20 % Energieeinsparung im Vergleich zur Δp-v-Regelung.

https://raleo.de:443/files/img/11ec9ade845aa48997adb42e99482176/size_l/MAXO-Dynamic-Adapt-Plus

Dynamic Adapt Plus

Premium Smart-Pumpe Wilo-Stratos MAXO-Z

Hocheffizienz-Inline Nassläufer-Pumpe mit EC-Motor und elektronischer Leistungsanpassung. Einsetzbar für Trinkwasser sowie Heizungswasser, Kaltwasser und Wasser-/Glykolgemische. Energieeffizienzindex (EEI) je nach Pumpentyp zwischen ≤ 0,17 und ≤ 0,19.

Regelarten:

  • Permanente, automatische Leistungs-Anpassung an den Anlagenbedarf ohne Sollwertvorgabe Wilo-Dynamic Adapt plus. Bis zu 20 % Energieeinsparung gegenüber der Regelungsart dp-v.
  • Konstante Temperatur (T-const., Werkseinstellung)
  • Konstante Differenztemperatur (dT-const.)
  • Bedarfsgerechte Volumenstromoptimierung der Zubringerpumpe durch Vernetzung und Kommunikation mit mehreren Pumpen (Multi-Flow Adaptation).
  • Konstanter Volumenstrom (Q-const.)
  • Differenzdruckregelung dp-c an einem entfernten Punkt im Rohrnetz (Schlechtpunktregelung)
  • Konstanter Differenzdruck (dp-c)
  • Variabler Differenzdruck (dp-v) mit der Option der nominellen Betriebspunkteingabe
  • Konstante Drehzahl (n-const.)
  • Benutzerdefinierte PID-Regelung

Funktionen:

  • Wärmemengenerfassung
  • Kältemengenerfassung
  • Automatische Abschaltung der Pumpe bei Null-Durchfluss-Erkennung (No-Flow Stop)
  • Umschaltung zwischen Heiz- und Kühlbetrieb (automatisch, extern oder manuell)
  • Einstellbare Volumenstrombegrenzung durch QLimit-Funktion (Qmin. und Qmax.)
  • Betriebsarten Doppelpumpen: Wirkungsgradoptimierter Additionsbetrieb für dp-c und dp-v, Haupt-/Reservebetrieb
  • Speichern und Wiederherstellen der konfigurierten Pumpeneinstellungen (3 Wiederherstellungspunkte)
  • Störmeldungs-/Warnmeldungsanzeige in Klartext inklusive Abhilfeempfehlung
  • Entlüftungsfunktion zur automatischen Entlüftung des Rotorraums
  • Automatische Nachtabsenkung
  • Automatische Deblockier-Funktion und integrierter Motorvollschutz
  • Trockenlauferkennung
  • Automatische Erkennung thermische Desinfektion (für Trinkwarmwasser-Zirkulation) in Verbindung mit einem separaten Temperatursensor

Anzeige:

  • Regelungsart
  • Sollwert
  • Volumenstrom
  • Temperatur
  • Leistungsaufnahme
  • Elektrischer Verbrauch
  • Aktive Einflüsse (z.B. STOP, No-Flow Stop)

Ausführung:

  • 2 konfigurierbare analoge Eingänge : 0-10V, 2-10V, 0-20mA, 4-20mA und handelsüblicher PT1000; Spannungsversorgung mit +24 V DC
  • 2 konfigurierbare digitale Eingänge (Ext. OFF, Ext. Min, Ext. Max, Heizen/Kühlen, Manuelle Übersteuerung (Gebäudeautomation abgekoppelt), Bediensperre (Tastensperre und Fernbedienungs-Konfigurationsschutz))
  • 2 konfigurierbare Melderelais für Betriebs- und Störmeldungen
  • Steckplatz für Wilo-CIF-Module mit Schnittstellen für Gebäudeautomation GA (Optionales Zubehör: CIF-Module Modbus RTU, Modbus TCP, BACnet MS/TP, BACnet IP, LON, PLR, CAN)
  • Wilo Net als Wilo-Systembus zur Kommunikation von Wilo-Produkten untereinander, z.B. Multi-Flow Adaptation; Doppelpumpenbetrieb und Wilo-Smart Gateway
  • Temperaturfühler integriert
  • Automatischer Notbetrieb bei besonderen Zuständen (Pumpendrehzahl definierbar) z.B. bei Ausfall der Buskommunikation oder von Sensorwerten
  • Graphisches Farb-Display (4,3 Zoll) mit Bedienung über Ein-Knopf-Handbedienebene
  • Auslesen und Einstellen von Betriebsdaten sowie z.B. Erstellen eines Inbetriebnahmeprotokolls über Bluetooth-Schnittstelle (ohne weiteres Zubehör) mittels Wilo Assistant App
  • Kabelbrucherkennung bei analogem Signal (in Verbindung mit 2-10V oder 4-20mA)
  • Außenaufstellung mit Wetterschutz gemäß Einbau- und Betriebsanleitung möglich
  • Datum und Uhrzeit voreingestellt
  • Wärmedämmschale für Heizungsanwendungen
  • 5 Jahre Gewährleistung

Lieferumfang:

  • Pumpe
  • Optimierter Wilo-Connector
  • 2x Kabelverschraubung M16 x 1,5
  • Unterlegscheiben für Flanschschrauben M12 und M16 (bei Anschlussnennweiten DN32 bis DN65)
  • 2x Dichtungen bei Gewindeanschluss
  • Wärmedämmschale
  • Einbau- und Betriebsanleitung kompakt

Optionales Zubehör:

  • Kälteisolierung ClimaForm zur Vermeidung von Kondensatbildung
  • CIF-Modul: Modbus TCP, Modbus RTU, BACnet IP, BACnet MS/TP, LON, PLR, CAN
  • PT 1000 (B) Rohranlegefühler (für Trinkwarmwasser)
  • PT 1000 (AA) Sensor zum Einbau in Tauchhülse
  • Differenzdrucksensor
  • Smart-Gateway
🗹Intuitive Bedienung durch anwendungsgeführte Einstellungen mit dem Einstellungsassistenten sowie durch die Kombination aus neuem Display und Bedienknopf mit der grünen Knopf-Technologie.
🗹Höchste Trinkwasserhygiene und Energieeffizienz durch die neue, innovative intelligente Regelungsfunktion T-const.
🗹Optimale Hygieneunterstützung durch die Erkennung der thermischen Desinfektion.
🗹Modernste Kommunikationsschnittstellen (z. B. Bluetooth) für den Anschluss an mobile Endgeräte sowie direkte Pumpenvernetzung zur Multipumpensteuerung über Wilo Net.
🗹Höchster Komfort bei der Elektromontage durch den übersichtlichen und großzügigen Klemmenraum sowie den optimierten Wilo-Connector.

Ausstattung

  • Bei Flanschpumpen: Flanschausführungen Standardausführung für Pumpen DN 32 bis DN 65: Kombiflansch PN 6/10 (Flansch PN 16 nach EN 1092-2) für Gegenflansche PN 6 und PN 16 Standardausführung für Pumpen DN 80 / DN 100: Flansch PN 6 (ausgelegt PN 16 nach EN 1092-2) für Gegenflansch PN 6 Sonderausführung für Pumpen DN 32 bis DN 100: Flansch PN 16 (nach EN 1092-2) für Gegenflansch PN 16
  • Standardausführung für Pumpen DN 32 bis DN 65: Kombiflansch PN 6/10 (Flansch PN 16 nach EN 1092-2) für Gegenflansche PN 6 und PN 16
  • Standardausführung für Pumpen DN 80 / DN 100: Flansch PN 6 (ausgelegt PN 16 nach EN 1092-2) für Gegenflansch PN 6
  • Sonderausführung für Pumpen DN 32 bis DN 100: Flansch PN 16 (nach EN 1092-2) für Gegenflansch PN 16
  • Zahlreiche integrierte Kommunikationsschnittstellen und optional nutzbarer CIF-Modul-Steckplatz
  • 5 Kabeleinführungen zum Anschluss der Kommunikationsschnittstellen
  • Bluetooth-Schnittstelle
  • Hochauflösendes Grafikdisplay mit grünem Knopf und 2 Tasten
  • Benutzerfreundlicher Klemmenraum
  • Integrierter Temperatursensor
  • Serienmäßige Wärmedämmung für Heizungsanwendungen
  • Elektro-Schnellanschluß mit optimiertem Wilo-Connector für die Spannungsversorgung