https://raleo.de:443/files/static_img/raleo/brands/vaillant_logo.webp

Vaillant Heizungswärmepumpe Luft/Wasser aroTHERM plus VWL 75/6 A S2, 0010021118

Hersteller: Vaillant Artikel-Nr.: 0010021118 EAN: 4024074793909
Verkäufer: Raleo Home
Impressum AGB Datenschutz Widerrufsbelehrung

8.399,00 €

inkl. 19% MwSt.

Frage zu diesem Artikel stellen

Energie-Effizienzklasse 55°C

A++

Energie-Effizienzklasse 35°C

A+++

Heizleistung/Elektr.Leistung/COP bei A-7/W35

7,0 kW / 2,5 kW / 2,8

Heizleistung/Elektr.Leistung/COP bei A2/W35

3,1 kW / 0,76 kW / 4,1

Heizleistung/Elektr.Leistung/COP bei A7/W35

4,6 kW / 0,96 kW / 4,8

Heizleistung/Elektr.Leistung/COP bei A10/W35

4,8 kW / 0,92 kW / 5,2

Kühlleistung / Elektr. Leistung / EER bei A35/W18

6,4 kW / 1,52 kW / 4,2

Temperatur Heizung (Min.-Max.)

22-75 °C

Produktmaße (Höhe/Breite/Tiefe)

965/1100/450 mm

Spannungsversorgung Verdichter

230 V/50 Hz, 1/N/PE~

Lieferumfang

aroTHERM VWL plus, Kondensatablauf, Beutel mit Dichtungen, 4 schwingungsdämpfende Füße, Entlüftungsschlauch, Betriebs- und Installationsanleitung, , Produktdatenblatt, Energieeffizienzlabel

Artikelnummer

0010021118

Vaillant Luft/Wasser-Wärmepumpe

aroTHERM plus


Ideal für die klimabewusste Modernisierung

Bis zu 45% Förderung als Hybridsystem Einfamilienhaus Mehrfamilienhaus

Gerade bei Bestandsimmobilien, die modernisiert werden sollen, stellt sich die Frage, ob in diesem Fall eine Wärmepumpe geeignet ist. Denn oft wird in älteren Häusern mit Radiatoren geheizt, die hohe Vorlauftemperaturen benötigen. Neue aroTHERM plus ist eine Luft/Wasser-Wärmepumpe, die auch in der Modernisierung eingesetzt werden kann, da sie Vorlauftemperaturen von bis zu 75°C im Wärmepumpenbetrieb erreicht. So können unter Umständen auch Systeme mit bereits vorhandenen Radiatoren (bis zu 55° Vorlauftemperatur) effizient betrieben werden. Damit ist sie eine umweltschonende Alternative für den Austausch einer alten Öl- oder Gasheizung.

Ob Sie einen Neubau planen oder modernisieren möchten – die aroTHERM plus ist in jedem Fall eine zukunftssichere Lösung für Heizung und Warmwasser im Einfamilienhaus.

  • Platzsparend außen aufgestellt, modernes Design
  • Leiser Betrieb – stört weder Sie noch Ihre Nachbarn
  • Smarte Bedienung, auf Wunsch auch per App
  • Auch für den Neubau geeignet
  • Besonders wirtschaftlich mit Photovoltaik
https://raleo.de:443/files/img/11ec9272a60e882083bdc1d24997953d/original_size/p1a.jpg

Produktmerkmale

  • Hohe Vorlauftemperaturen für Modernisierung
  • Modulierender Kompressor mit Invertertechnik passt die Leistung stets an die aktuelle Gebäudeheizlast an
  • Sound-Safe-System für besonders leisen Betrieb
  • Intelligente Nutzung von selbsterzeugter Energie (PVready)
  • Auch in ein bestehendes Heizsystem integrierbar
  • Kann im Hybridsystem bivalent alternativ, parallel oder mit dem triVAI Parameter betrieben werden

Ausstattung

  • Modulierender EC Lüfter
  • Hocheffizienz-Pumpe
  • Sensorgesteuerter Kältekreislauf
  • Sicherheitswärmetauscher (doppelwandig)
  • Automatisches Entlüftungsventil
  • Integrierter aktiver Kühlbetrieb (dafür muss das Heizsystem bauseitig vorbereitet sein)
https://raleo.de:443/files/img/11ec9272a6bf619083bdc1d24997953d/original_size/p2a.jpg

Modern, kompakt und umweltfreundlich

Wenig Platz im Keller oder in anderen Räumen? Die aroTHERM plus wird einfach außen aufgestellt. Mit ihrem modernen, kompakten Design macht sie überall im Garten eine gute Figur. Als Luft/Wasser-Wärmepumpe nutzt sie die kostenlose Umweltquelle Luft, um Wärme zu erzeugen und diese über Zuleitungen in die Inneneinheit im Heizraum zu leiten.

Die hohe Warmwassertemperatur von bis zu 70 °C bietet Ihnen zudem Warmwasserkomfort nach Maß. Passend dazu ist der innen aufgestellt Hydrauliktower uniTOWER plus, der mit seinem integrierten 190-Liter-Speicher den Warmwasserbedarf einer vierköpfigen Familie abgedeckt. Wenn es mehr sein soll, empfehlen wir den Warmwasserspeicher uniSTOR plus/exclusive oder Multi-Funktionsspeicher allSTOR exclusiv.

Höchstmögliche Förderung in der Modernisierung

Nachhaltige Heizungslösungen, wie sie die aroTHERM plus bietet, werden auch vom Staat belohnt. Im Falle einer Modernisierung erhalten Sie bis zu 35 % der Investitionssumme als Förderzuschuss. Beim Austausch gegen eine alte Ölheizung können Sie sich über zusätzliche 10 % freuen. Neu in der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) ist zudem ein zusätzlicher Bonus von 5%, wenn der Heizungstausch Teil eines längerfristigen, individuellen Sanierungsfahrplans (iSFP) ist. Damit können Sie insgesamt bis zu 50% Förderung erhalten.

Die leiseste Wärmepumpe ihrer Klasse

Die aroTHERM plus kann problemlos auch bei dichter Bebauung, z. B. in Reihenhaussiedlungen, eingesetzt werden. Der Schalldruckpegel beträgt im Nachtmodus lediglich 46 dB(A) – das entspricht in etwa dem Geräusch, den ein Kühlschrank macht. Wird die aroTHERM plus in drei Metern Entfernung aufgestellt, beträgt der Schalldruckpegel sogar nur 29 dB(A), was dem Ticken einer Armbanduhr entspricht. Die leise aroTHERM plus braucht zudem mit ihrer 0,5 m² Stellfläche sehr wenig Platz im Garten.

Smart geregelt

Gesteuert werden Heizung und Warmwasserbereitung über den Systemregler sensoCOMFORT. Sie können den Regler ganz einfach über das hochauflösende Grafikdisplay bedienen. Auf Wunsch lässt sich Ihre aroTHERM plus in Kombination mit dem Internetmodul sensoNET auch bequem über Ihr Smartphone oder Tablet per App steuern.

Auch im Neubau ein wirtschaftlicher Einstieg in die Wärmepumpentechnologie

Klimabewusst heizen geht mit der aroTHERM plus ganz einfach. Die Wärmepumpe verbraucht keine natürlichen Ressourcen, da sie kostenlose Umweltenergie nutzt – sie benötigt lediglich Strom für den laufenden Betrieb. Und diesen können Sie selbst mit einer eigenen Photovoltaikanlage erzeugen. Auch die Anschaffungskosten sind vergleichsweise niedrig, denn die aroTHERM plus gehört zu den günstigeren Wärmepumpen im Markt.

https://raleo.de:443/files/img/11ec9275f5f29ef0b0a5dd58221a340d/original_size/p6.jpg

Steigern Sie Effizienz mit Intelligenz!

Intelligente Regelungssysteme, die sich komfortabel per App steuern lassen, machen sich auch durch eine spürbare Senkung der Energiekosten bezahlt. Vaillant-Regler sind geschützt durch modernste Verschlüsselungstechnologien und überzeugen mit ausgereifter Technik.

sensoCOMFORT: alles perfekt geregelt

Der witterungsgeführte Systemregler sensoCOMFORT steuert zuverlässig alle Vaillant Wärmepumpen — bis zu sieben Geräte in Kaskade und bis zu neun gemischte Heizkreise. Auch die Einbindung von Photovoltaik, Solarthermie und kontrollierter Wohnraumlüftung ist möglich. Das Zusammenspiel aller Komponenten ist nahtlos: Signalisiert z.B. die PV-Anlage, dass ausreichend Strom zur Verfügung steht, wird die Wärmepumpe automatisch aktiviert. Mit seiner Estrichtrocknungsfunktion eignet sich der sensoCOMFORT ideal für den Neubau, als Funkvariante perfekt für die Modernisierung. Dank eleganten Designs und komfortablen Grafikdisplays mit Touch-Bedienelementen macht er auch im Wohnbereich eine gute Figur. Für die mobile Steuerung gibt es die kostenfreie sensoAPP

Vernetztes Energiemanagement

Mit der EEBUS-Schnittstelle, über die Geräte vieler Hersteller miteinander kommunizieren können, eignet sich der sensoCOMFORT zudem für modernes Energiemanagement. Damit ist er bestens für die Zukunft gerüstet.