https://raleo.de:443/files/static_img/raleo/brands/ZEWOTHERM_Logo.png

Zewotherm Kaskadenerweiterung V2 Mastermodul

Hersteller: Zewotherm Artikel-Nr.: 13030032 EAN: 4251346813779
Verkäufer: Raleo Home
Impressum AGB Datenschutz Widerrufsbelehrung

1.069,00 €

inkl. 19% MwSt.

Frage zu diesem Artikel stellen

ZEWO Kaskadenerweiterung

Die “HIGH-POWER“-Wärmepumpen können als Kaskadensystem aufgebaut werden. In diesem Fall kann die Kaskade aus zwei oder drei “HIGH-POWER SINGLE“-Systemen bestehen. Damit kann eine maximale Heizleistung von 48 kW (3x “HIGH-POWER“-System 16 kW) erreicht werden. Die Kaskade kann nur mit “HIGH-POWER“-Geräten der gleichen Leistung realisiert werden. Siehe unten für die entsprechenden Systemeinstellungen.

Kompatibel mit:

  • HIGH-POWER SINGLE

Hinweis: Für ein Master-Gerät wird ein Master-Modul pro Kaskade benötigt und für jedes Slave-Gerät ein Slave-Modul.

https://raleo.de:443/files/img/11eb9fc041645a5c8b63cdf561090605/size_l/Zewotherm-Kaskadenerweiterung-V2-Mastermodul--Anlagemöglichkeiten.jpg

Hinweis: Die Abbildung sieht wie folgt aus. Änderungen, die der technischen Entwicklung dienen, behalten wir uns vor. Kaskadensysteme müssen immer individuell geplant werden.

Kaskadenanlage

Um größere Leistungen (z.B. größere Wohneinheiten) einfach realisieren zu können, bietet die Serie eine entsprechende Kaskadenerweiterung (mit einer Heizleistung von bis zu 48 kW), die bis zu drei Wärmepumpensysteme kombinieren kann.

https://raleo.de:443/files/img/11eb9fc04173d8a98b63cdf561090605/size_l/Zewotherm-Kaskadenerweiterung-V2-Mastermodul--Kaskadenanlage.jpg

Kaskadenanlage mit Warmwasserbereitung hinter hydraulischer Weiche

https://raleo.de:443/files/img/11eb9fc04186a3b38b63cdf561090605/size_l/Zewotherm-Kaskadenerweiterung-V2-Mastermodul--Kaskadenanlage mit Warmwasserbereitung hinter hydraulischer Weiche.jpg

Kaskadenanlage mit Warmwasserbereitung vor hydraulischer Weiche

https://raleo.de:443/files/img/11eb9fc04197a44a8b63cdf561090605/size_l/Zewotherm-Kaskadenerweiterung-V2-Mastermodul--Kaskadenanlage mit Warmwasserbereitung vor hydraulischer Weiche.jpg

Wenn die Warmwasserbereitung vor der hydraulischen Weiche realisiert wird, steht die Heizleistung von lediglich einer Wärmepumpe zur Verfügung.