image/svg+xml +++ A
https://raleo.de:443/files/static_img/raleo/brands/Remeha-logo.png

remeha Luft-Wasser-Wärmepumpe Tensio C 10 MR, Monoblock, Leistung 10,0 kW, 7798741

Hersteller: Remeha Artikel-Nr.: 7798741 EAN: 8713809353568
Verkäufer: Raleo Home
Impressum AGB Datenschutz Widerrufsbelehrung

5.199,00 €

inkl. 19% MwSt.

Frage zu diesem Artikel stellen

Hersteller

remeha

Bezeichnung

remeha Monoblock Wärmepumpe Tensio C 10 kW MR AWHP Mono R32 zur Außenaufstellung

A7/W35

10 kW / COP = 4,95

A7/W45

10 kW / COP = 3,75

A7/W55

9,5 kW / COP = 3,1

A35/W18

9,9 kW / EER = 4,55

A35/W7

8,2 kW / EER = 3,25

SCOP bei 35 C

A+++

SCOP bei 55 C

A++

Schallleistungspegel

60 dB(A)

Kältemittel

R32 / 1,4 kg

Ventilatoranzahl

1

Anschlüsse Wasserseitig

R5/4

Abmessungen (HxBxT)

1385x1120x560 mm

Gewicht

121 kg

Stromversorgung

230 V / 50 Hz

Temperaturbereich Außenluft Kühlen

-5 bis 43 C

Temperaturbereich Außenluft Heizen

-25 bis 35 C

Temperaturbereich Außenluft Trinkwasser

-25 bis 43 C

Vorlauftemperaturbereich Kühlen

5 bis 30 C

Vorlauftemperaturbereich Heizen

12 bis 65 C

Vorlauftemperaturbereich Trinkwasser

10 bis 60 C

Modell

Tensio C

Lieferumfang

Luft-Wasser-Monoblock-System für Heizung, Kühlung und Trinkwarmwasser-Erzeugung ohne zusätzliche Inneneinheit

Artikelnummer

7798741

Luft-Wasser-Wärmepumpe Tensio C


Verlässliche Wärme und komfortable Kühlung

BEG Förderung Kostenlose Energie aus der Luft Nachhaltigkeit

Egal ob Neubau oder Modernisierung: Die Luft-Wasser-Wärmepumpe Tensio C ist auf jeden Fall die richtige Wahl. Sie deckt den gesamten Wärme- und Warmwasserbedarf in Neubauten und – abhängig von den Anforderungen – auch in Bestandsimmobilien. Für Immobilien mit einem sehr hohen Bedarf kann die Tensio C auch bivalent eingesetzt werden. In diesem Fall deckt sie verlässlich den Grundbedarf und kann mit einem Gas- oder Öl-Spitzenlastkessel ergänzt werden.

Die intelligente Regelung sorgt dafür, dass stets die günstigste Wärme erzeugt wird. Zusätzlich verfügt die Tensio C über eine Kühlfunktion, mit der sich ein Haus im Sommer komfortabel temperieren lässt. Dank ihrer bewährten Technik arbeitet die Tensio C flüsterleise und lässt sich auch in Wohngebieten aufstellen, ohne Nachbarn zu stören.

https://raleo.de:443/files/img/11eda017045bcb10be3cb5da9e74cc21/original_size/Remeha-Luft-Wasser-Waermepumpe-Tensio-C-preview-1.jpg

Leistungen:

  • Drei Betriebsarten möglich:
    • monovalent als alleiniger Wärmeerzeuger
    • monoenergetisch mit Elektro-Zusatzheizung
    • bivalent z.B. mit Spitzenlast-Gaskessel
  • Große Leistungsbandbreite von 4 bis 16 kW; bis zu sechs Anlagen in Kaskade geschaltet möglich
  • Max. Vorlauftemperatur 65 °C
  • Geeignet für Fußbodenheizungen und Niedertemperaturheizkörper
  • Großer Außentemperatur-Betriebsbereich mit minimal -25 °C zum Heizen und mit maximal 43 °C zum Kühlen

Merkmale:

  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis für kurze Amortisationszeit bei steigenden Energiepreisen
  • Aktiver Beitrag zur Energiewende mit Top-Effizienzwerten (hoher COP)
  • Flüsterleise dank spezieller Ventilatorflügel-Geometrie und zwei Silent-Modi
  • Schickes Design und kompakte, einflutige Bauform für Leistungsbereiche bis 16 kW
  • Schnelle Montage als Luft-Wasser-Monoblock-Wärmepumpe und Installation ohne Kälteschein

Wärme vernünftig und sicher machen

Die Tensio C ist ein technisch durch und durch ausgereiftes Produkt zu einem vernünftigen Preis. Dies belegt der Blick auf alternative Produkte mit gleichen Leistungswerten. Als sogenannte Luft-Wasser-Monoblock-Wärmepumpe bietet die Tensio C einen weiteren entscheidenden Vorteil: Der thermodynamische Prozess der Energiegewinnung über das Kältemittel, den Verdichter und den Verdampfer findet komplett außerhalb des Gebäudes statt. Im Gebäude bedarf es lediglich eines Puffers und des Warmwasserspeichers. Im Vergleich zu Split-Wärmepumpen kann auf eine zusätzliche Inneneinheit verzichtet werden.

Die erzeugte Wärme fließt über isolierte Leitungen fix und fertig ins Haus und in den Heizkreislauf. Die Installation kann von jedem Fachhandwerker mühelos und ohne Zusatzqualifikation (Kälteschein) durchgeführt werden. Das spart Zeit und Geld.

Wohlfühlen mit ausgezeichneter Umweltbilanz

Politik und Umweltverbände sehen in der Wärmepumpen-technologie den besten Weg, die Energiewende im Gebäudesektor umzusetzen. Luft-Wasser-Wärmepumpen gewinnen ihre Wärme aus der Umgebungsluft. Durch das ausgeklügelte Zusammenspiel von Ventilator, Kältemittel, Verdichter und Verflüssiger kann die Tensio C aus 1 kWh Strom bis zu mehr als 5 kWh Wärmeenergie (COP >5*) erzielen – eine ausgezeichnete Umweltbilanz. Unter Verwendung von klimaneutral produziertem Strom liefert die Tensio C sogar Wärme und Warmwasser ohne jegliche CO2 -Emission.

Innen warm und außen leise

Die Tensio C ist auch in engen Wohnsituationen problemlos einsetzbar. Ihren flüsterleisen Betrieb verdankt sie der besonderen Ventilatorflügel Geometrie im Eulenflügel-Design. Zusätzlich lassen sich zwei spezielle Silent-Modi für die Nacht anwählen. Auf gute Nachbarschaft!

Funktion der Luft-Wasser-Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpen gewinnen ihre Wärme aus der Umgebungsluft. Der Ventilator der Außeneinheit 1 saugt Luft ein. Die enthaltene Energie wird auf ein Kältemittel übertragen, das dadurch verdampft. Der Dampf erhitzt sich in einem Verdichter unter hohem Druck und gibt seine Energie danach in einem Verflüssiger an das Wasser des Heizkreislaufs ab. Bei der Tensio C läuft dieser Prozess komplett innerhalb der Außeneinheit ab 2. Das Heizwasser wird über eine isolierte Leitung in das Gebäude 3 geführt.

https://raleo.de:443/files/img/11eda01330d3c0c0ae9343caae16516f/original_size/Remeha-Luft-Wasser-Waermepumpe-Tensio-C-preview-2.jpg

Zukunftssicheres Kältemittel

Das in der Tensio C verwendete Kältemittel R32 ist schwer entflammbar und führt nicht zum Treibhauseffekt. Das sogenannte Global Warming Potential liegt nur bei rund einem Drittel der üblicherweise verwendeten Kältemittel – eine wirklich zukunftsfähige Lösung.

Installation & Wartung

https://raleo.de:443/files/img/11eda00dddeb2e70ac7dd35a536836b2/size_m/icon-waermepumpe.jpg

Aufstellen

  • Luft-Wasser-Monoblock-System für Heizung, Kühlung und Trinkwarmwasser-Erzeugung ohne zusätzliche Inneneinheit
  • Drei-Wege-Umschaltventil bei Warmwasserbereitung für einfache Installation als Zubehör
  • Elektro-Nachheizung 3 und 4,5 kW für die monoenergetische Betriebsweise

https://raleo.de:443/files/img/11eda00ddd6e5d50ac7dd35a536836b2/size_m/icon-installation.jpg

Anschluss

  • Invertergesteuerte Wärmepumpe mit großem Modulationsbereich für stufenlose, bedarfsorientierte Regelung
  • Regelung als Bedienteil geeignet für die Steuerung von Warmwasser, einem Mischkreis und einem direkten Heizkreis, Steuerung der Zirkulationspumpe und Vorbereitung für Solarkreisanschluss
  • Integrierte Steuerung von Zusatzgeräten: Anschluss des Kessels, Solaranlage (PV), Steuerung der Schaltventile und der Sekundärkreispumpe
  • Intelligentes System mit Abtaufunktion der Außeneinheit sowie Einfrierschutz des gesamten Systems

https://raleo.de:443/files/img/11eda00dde567360ac7dd35a536836b2/size_m/icon-wartungsarbeit.jpg

Inbetriebnahme

  • Invertergesteuerte Wärmepumpe mit großem Modulationsbereich für stufenlose, bedarfsorientierte Regelung
  • Regelung als Bedienteil geeignet für die Steuerung von Warmwasser, einem Mischkreis und einem direkten Heizkreis, Steuerung der Zirkulationspumpe und Vorbereitung für Solarkreisanschluss
  • Integrierte Steuerung von Zusatzgeräten: Anschluss des Kessels, Solaranlage (PV), Steuerung der Schaltventile und der Sekundärkreispumpe
  • Intelligentes System mit Abtaufunktion der Außeneinheit sowie Einfrierschutz des gesamten Systems

https://raleo.de:443/files/img/11eda00e5e574f80a8ed2dfcd1485a65/size_m/icon-inbetriebsnahme.jpg

Wartung

  • Bei der ersten Inbetriebnahme und bei niedriger Systemtemperatur ist es wichtig, dass das Wasser allmählich erwärmt wird.
  • Das Gerät sollte entsprechend der Installationsumgebung (Außenklima, installierte Optionen usw.) und den Benutzeranforderungen konfiguriert werden. Es stehen eine Reihe von bauseitigen Einstellungen zur Verfügung. Diese Einstellungen sind am Tensio C Regler im Bereich „FÜR TECHNIKER“ zugänglich und programmierbar.

https://raleo.de:443/files/img/11eda01c8e2f5af09778b10959ba0f3a/original_size/Remeha-Luft-Wasser-Waermepumpe-Tensio-C-preview-3.jpg

Heizen mit gutem Gewissen und guter Förderung

Umweltschutz lohnt sich. Das KfW-Programm „Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (BEG EM)“ unterstützt Privathaushalte und Unternehmen bei Sanierungsinvestitionen in nachhaltige Heizungen etwa mit Wärmepumpen durch zinsgünstige Kredite bzw. Zuschüsse. Informationen zu den konkreten Förderhöhen finden Sie auf remeha.de oder bafa.de. Hierfür muss die neue Heiztechnik Anforderungen an die Energieeffizienz einhalten.

Die Tensio C erfüllt diese staatlichen Vorgaben selbstverständlich.